Übersicht über unseren

s-max in Kombination mit Tragestühlen




s-max 135

Utila ALS 103 · 105

Der Utila ALS 103 / ALS 105 ist mit dem s-max 135 kombinierbar.

s-max 160

Utila ALS 300

Der s-max 160 ist in Kombination mit dem Tragestuhl ALS 300 der Firma Utila vom TÜV Rheinland nach DIN EN 1789:2007+A2:2014 Crash getestet.

s-max 160

Utila ALS 400

Der s-max 160 ist in Kombination mit dem ALS 400 der Firma Utila anwendbar.

s-max 160

Dlouhy Ecocraft light

Der s-max 160 ist in Kombination mit dem Dlouhy Ecocraft light vom TÜV Rheinland nach DIN EN 1789:2007+A2:2014 Crash getestet.

s-max 160

Stryker Stair-PRO 6251

An den Stair-PRO 6251 der Firma Stryker kann der s-max 160 montiert werden.

s-max 160

Stryker Stair-PRO 6252

Beim Modell Stair-PRO 6252, welches über eine Transportraupe verfügt, ist der Anbau des s-max 160 möglich.

s-max 160

Stollenwerk 6001

Der s-max 160 ist in Kombination mit dem Stollenwerk 6001 vom TÜV Rheinland nach DIN EN 1789:2007+A2:2014 Crash getestet.

s-max 160

Medirol Clubman K116




s-max 160

Atos Star Europa




s-max 160

Kartsana

s-max 160

Pensi

s-max 135

Ferno 59 T

s-max 160

Evac-chair carry lite

s-max 160

SYSTEM STROBEL
KTW Tragestuhl