Schrift:
images/content/produkte/max2.jpg

FahrantriebeSchiebe- und Bremshilfen

max 2

Der vielseitige Elektroantrieb

max 2 — Flexibilität neu definiert

Der max 2 verfügt über die Vorteile eines leichten Elektroantriebes, der gleichzeitig als Schiebe- und Bremshilfe eingesetzt werden kann.
Mit dem max 2 erweitern Sie Ihren persönlichen Aktionsradius auf besondere Art und Weise.
Durch die neu gewonnene Mobilität und Selbständigkeit erhöhen Sie auch Ihre Lebensqualität.
Da sich der max 2 an viele manuelle Rollstühle adaptieren lässt, haben Sie die Gewissheit, Ihren vertrauten Rollstuhl weiterhin uneingeschränkt nutzen zu können.

  • Leichter Elektroantrieb zum Selbstfahren
  • Intuitive Direktlenkung
  • Zusätzlich verwendbar als Schiebe- und Bremshilfe
Technische Daten
Zulässiges Gesamtgewicht200 kg(Person, Rollstuhl, max 2)(1)
Mögliche Radgrößen24“
Geschwindigkeit vorwärts | rückwärts5,5 km/h | 3 km/h regelbar
Reichweite mit einer Akku-Ladungbis zu 18 km (2)
Brems-/Steigfähigkeit bis 20% (3)
Akkumulatoren 2 x 12 V / 16 Ah
Gleichstrommotor24 V / 150 W
Gewicht Antriebseinheit inkl. Griffe8,7 kg
Gewicht Akku-Pack10,2 kg
Gewicht Powerleitung0,2 kg
Gewicht Akku-Tasche 0,2 kg
Gewicht Ladegerät0,2 kg
Gewicht Lenkeinheit 6,5 kg
Gesamtgewicht 26,1 kg
Anwendungsklasse A, BA, B
(1) Maximale Zuladung gemäß Angaben des Rollstuhlherstellers beachten.
(2) Reichweite hängt nach ISO 7176-4 u.a. vom Gewicht der beförderten Person, dem Untergrund, dem Geländeprofil, der Umgebungstemperatur etc. ab.
(3) bei einem Gesamtgewicht von 130 kg! Brems-/Steigfähigkeit hängen außerdem von dem Untergrund, dem Geländeprofil, der Umgebungstemperatur etc. ab.

Für unterwegs — transportbereit

Durch sein geringes Gewicht ist der max 2 besonders einfach und leicht zu verstauen. Da sämtliche Anbauteile sehr kompakt und handlich gestaltet sind, findet der max 2 Platz auf engstem Raum. Konsequent umgesetzte Detaillösungen ermöglichen eine leichte Montage wie auch Demontage des max 2 am Rollstuhl. Die demontierten Komponenten der Vorbaulenkung lassen sich einfach in der serienmäßigen mitgelieferten Aufbewahrungstasche am Rollstuhl verstauen.

Antriebstechnik — intelligent und vielseitig kombiniert

Angetrieben wird der max 2 über einen kraftvollen Elektromotor, der von einem leistungsstarken Akku versorgt wird. Die Übertragung der Bewegungskraft erfolgt über zwei Antriebswellen, die in die Zahnungen der Antriebsräder greifen. Das Ein- und Auskuppeln der Antriebswellen erfolgt pneumatisch vom Bediengriff aus. Die verstellbare Position der ergonomischen Griffe lässt sich auf den jeweiligen Benutzer einstellen. Kommt der max 2 als Schiebe- und Bremshilfe zum Einsatz, unterstützt er die Begleitperson beim Befahren von Steigungen, Gefällen und schwierigen Strecken.

Multifunktionale Technik ganz einfach –die Umrüstung des max 2

Die Umrüstung des max 2 ist kinderleicht und erfolgt in wenigen Schritten – und das alles werkzeuglos. Um den max 2 als Schiebe- und Bremshilfe zu nutzen, werden lediglich die beiden Griffe umgesteckt, die Vertikalholme abgenommen und die Querstange zwischen den Lenkrädern entfernt.

Auf einen Blick

Hilfsmittelnummer:
18.99.05.0019

Artikelnummer:
311000

Weitere Links